Zum Inhalt springen

Datacenter Day 2018 großer Erfolg für ICT Facilities

Mit über 200 Teilnehmern und regem Interesse an den Dienstleistungen rund um die Planung und den Bau von Rechenzentren sowie die eigenentwickelten Rechenzentrums-Lösungen ICT LEAD, ICT PRIME und ICT Footprint-Series der Stuttgarter Datacenter-Spezialisten war deren Teilnahme an diesem wichtigen Branchenevent höchst erfolgreich.

Anfragen aus allen Teilen der Republik, vom Mittelstand bis zum Cloud-Anbieter wurden an das Unternehmen, welches mit dem Claim „Leading the Data Center Business“ Maßstäbe setzt, gerichtet.

Ralph Wölpert, Consulting & Business Development, der einen Vortrag zum Thema „Modulare Rechenzentren für den Mittelstand – geht das mit der DIN EN 50600?“ vor rund 100 Gästen hielt, zum Datacenter Day 2018: „Es war eine tolle Veranstaltung mit interessanten und substantiellen Gesprächen. Das Team der Vogel IT-Akademie um Daniela Schilling hat wieder einen Top-Job gemacht. Wir sind gespannt auf den DCD 2019!"